Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns einfach an.

· Behandlungstermine

· Beratungsgespräche

· Informationen zur Behandlung

· Fragen zur Kostenübernahme

Tel.: 07051 – 809 810

Montag bis Donnerstag
08.30 – 12.00 Uhr
13.00 – 17.30 Uhr

Freitag
08.30 – 12.00 Uhr

WIR SIND FÜR SIE DA

Willkommen in unserer Fachpraxis für Kieferorthopädie
in Calw

Dank modernster Behandlungsmethoden und unserem Netzwerk, bestehend aus Zahnärzten, Kieferorthopäden und Experten aus anderen Bereichen, können wir eine individuelle, schonende und hochwertige Behandlung garantieren.

WIR SIND FÜR SIE DA

Willkommen in unserer Fachpraxis für Kieferorthopädie
in Calw

Dank modernster Behandlungsmethoden und unserem Netzwerk, bestehend aus Zahnärzten, Kieferorthopäden und Experten aus anderen Bereichen, können wir eine individuelle, schonende und hochwertige Behandlung garantieren.

Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns einfach an.

· Behandlungstermine

· Beratungsgespräche

· Informationen zur Behandlung

· Fragen zur Kostenübernahme

Tel.: 07051 – 809 810

Montag bis Donnerstag
08.30 – 12.00 Uhr
13.00 – 17.30 Uhr

Freitag
08.30 – 12.00 Uhr

Wir sind für Sie da

Kurze
Wartezeiten

Ein ausgeklügeltes Zeitmanagement sowie ein gut eingespieltes Team sorgen für einen reibungslosen Arbeitsablauf und somit für eine schnelle Terminvergabe und kurze Wartezeiten.

Digital
& abdruckfrei

Wir arbeiten mit hochmodernen 3D-Scannern, die ohne „Hängen und Würgen“ in Kürze ein präzises 3D-Modell des Kiefers erstellen. Der lästige Abdrucklöffel gehört der Vergangenheit an.

Qualitäts-
Netzwerk

Auf Grund des regelmäßigen Austauschs mit erfahrenen Hausärzten, Logopäden, Osteopathen und Physiotherapeuten verfügen wir über ein sehr breites Netzwerk an Experten.

Dr. Hagen Püschel

Dank modernster Behandlungsmethoden und unserem Netzwerk, bestehend aus Zahnärzten, Kieferorthopäden und Experten aus anderen Bereichen, können wir eine individuelle, schonende und hochwertige Behandlung garantieren.

Dr. Hagen Püschel

Dank modernster Behandlungsmethoden und unserem Netzwerk, bestehend aus Zahnärzten, Kieferorthopäden und Experten aus anderen Bereichen, können wir eine individuelle, schonende und hochwertige Behandlung garantieren.

Unser Behandlungsspektrum

Kinder

Von einer kieferorthopädischen Frühbehandlung spricht man, wenn eine Behandlung von Fehlstellungen der Kiefer und Zähne schon zwischen dem 4. und 9. Lebensjahr (d.h. im Milchgebiss oder in der frühen Phase des Zahnwechsels) durchgeführt wird, z.B. bei ausgeprägten Kieferanomalien.

Jugendliche

Eine sogenannte Hauptbehandlung findet im Jugendalter statt und kann in der Regel begonnen werden, sobald der erste bleibende Zahn im Seitenzahnbereich durchbricht. Bei einer Hauptbehandlung werden meist zunächst mit herausnehmbaren, anschließend mit festsitzenden Geräten Kieferfehlstellungen bzw. Zahnfehlstände korrigiert.

Erwachsene

Auch im Erwachsenenalter kann die Behandlung von Fehlstellungen sinnvoll sein. Korrekturen können die Gesundheit deutlich verbessern – und zugleich das optische Erscheinungsbild optimieren.

Häufig gestellte Fragen:

Ist eine kieferorthopädische Behandlung wirklich notwendig?

Wann ist der beste Zeitpunkt für eine kieferorthopädische Behandlung?

Übernimmt meine Krankenkasse die Kosten für die Behandlung?

Die Notwendigkeit einer kieferorthopädischen Behandlung ist von Fall zu individuell zu Betrachten. Wir führen Behandlungen von Zahnfehlstellungen nur durch, wenn sie sinnvoll sind. Eine erste Einschätzung der Notwendigkeit sowie der unterschiedlichen Optionen ergibt sich im Erstgespräch in unserer Praxis.

Bei Kindern ist das sehr individuell. Manche Fehlstellungen sollten bereits recht früh behandelt werden, andere erst nach dem komplettem Zahnwechsel. Für Erwachsene gilt, dass auch im “fortgeschrittenen” Alter Fehlstellungen und ungünstige Bisslagen korrigiert werden können.

In Deutschland sind kieferorthopädische Leistungen Bestandteil der gesetzlichen Krankenversicherung. Erfüllen die Anfangsbefunde die Kriterien einer bestimmten kieferorthopädischen Indikationsgruppe (KIG), sind die Behandlungen zuschussfähig. Wir beraten Sie gerne im Detail!

Ist eine kieferorthopädische Behandlung wirklich notwendig?

Behandlungen von Zahnfehlstellungen führen wir nur durch, wenn sie sinnvoll sind. Eine erste Einschätzung der Notwendigkeit und der unterschiedlichen Optionen ergibt sich im Erstgespräch in unserer Praxis.

Wann ist der beste Zeitpunkt für eine kieferorthopädische Behandlung?

Bei Kindern ist das sehr individuell. Manche Fehlstellungen sollten bereits recht früh behandelt werden, andere erst nach dem komplettem Zahnwechsel. Für Erwachsene gilt, dass auch im “fortgeschrittenen” Alter Fehlstellungen und ungünstige Bisslagen korrigiert werden können.

Übernimmt meine Krankenkasse die Kosten für die Behandlung?

In Deutschland sind kieferorthopädische Leistungen Bestandteil der gesetzlichen Krankenversicherung. Erfüllen die Anfangsbefunde die Kriterien einer bestimmten kieferorthopädischen Indikationsgruppe (KIG), sind die Behandlungen zuschussfähig. Wir beraten Sie gerne im Detail!

DIE TRANSPARENTE ZAHNSPANGE

Invisalign

Die herausnehmbaren, nahezu unsichtbaren Schienen („Aligner“) von Invisalign werden individuell angefertigt und stellen eine sanfte und präzise Behandlungsmethode sowohl für einfache, als auch für komplexere Zahnbegradigungen dar. Wir beraten Sie gerne zur Invisalign-Behandlung in unserer Praxis in Calw.

Anschrift

Kieferorthopädie Calw
Salzgasse 11
75365 Calw

Telefon: 07051 – 809 810
Email: praxis@calw-kieferorthopaedie.de

Sprechzeiten

Montag bis Donnerstag
08.30 – 12.00 Uhr
13.00 – 17.30 Uhr

Freitag
08.30 – 12.00 Uhr

Termine nach Vereinbarung

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner